yours truly

 

Unsterblich alle. Und unsterblich alles. Fürchte Den Tod mit siebzehn Jahren nicht, Mit siebzig nicht. Es gibt nur Sein und Licht, Nicht Finsternis noch Tod auf dieser Erde. Wir stehn am Meeresrand schon lange Zeit, Ich bin bei denen, die die Netze nehmen, Wenn wie ein Schwarm zieht die Unsterblichkeit. … Ich rufe ein beliebiges Jahrhundert, Ich bau ein Haus darin und geh hinein. Arseni Tarkowski

 

 

 

 

 

 

Dear visitor ,

please contact me

mariedielese@gmail.com

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

                                                             

;